Cacau erklärt den Deutschen die Fussball-Sprache der Brasilianer (Cacau explica o linguajar futibolístico dos brasileiros aos alemães)

Kommentar 1 Standard

Por: M. Fábia P. V. Willems

 

Cacau erklärt den Deutschen die Fußball-Sprache der Brasilianer (Cacau explica o linguajar futibolístico dos brasileiros aos alemães)

 

– – – – – EXTRA: Atividade para a sala de aula & Exercícios – – – – –

 

Weißt du schon?

Cacau, Ex-VfBler, eröffnet für die Allianz zur Fußball-Weltmeisterschaft eine Sprachschule. Das ist aber super!

In sechs amüsanten Onlinefilmen erklärt er den Deutschen die blumige Fußballsprache seiner brasilianischen Landsleute. Und so können wir erfahren, was…

  • ein kleines Auto,
  • ein Fahrrad,
  • ein Hähnchen,
  • ein Hut,
  • eine Schokolade und
  • Helmut

mit dem Fußball zu tun haben.

 

Já está sabendo?

O ex-jogador de futebol Cacau abre para a Allianz uma Escola de Línguas por causa da Copa do Mundo. Isso é incrível!

Em seis filminhos divertidos ele explica aos alemães o linguajar futibolístico de seus conterrâneos brasileiros. E desta forma podemos descobrir o que…

  • um chapéu,
  • uma bicicleta,
  • um frango,
  • um carrinho,
  • um chocolate e
  • o Helmut

tem a ver com o futebol.

Cacau eröffnet eine Sprachschule (O Cacau abre uma Escola de Línguas)

Assista todos os vídeos, clicando abaixo para entender cada expressão em Português do Brasil (Schau dir das Video an und lerne alle Begriffe in brasilianisches Portugiesisch):

Cacaus Sprachschule – der Stürmer erklärt Fußball … – Sport B

 

EXTRA:  Atividades para a sala de aula (Aufgaben für den Unterricht)

 

I. Explique na língua estrangeira o significado das palavras aprendidas acima, segundo o linguajar futibolístico brasileiro. Pode explicar exatamente como Cacau, mas também com suas próprias palavras. Tire suas dúvidas online, consultando os sites que selecionamos para você.

a) O que é…?

 

  • chapéu: Dar um chapéu é quando o jogador…
  • bicicleta: Gol de bicicleta é…
  • frango:
  • carrinho:
  • chocolate:
  • Helmut:

 

b) Escreva uma frase com cada palavra.

  • chapéu:
  • bicicleta:
  • frango:
  • carrinho:
  • chocolate:
  • Helmut:

c) Como será que os  alemães chamam…

  • fazer um gol de chapéu,
  • gol de bicibleta,
  • dar um carrinho,
  • chocolate e
  • Helmut?

d) Faça um pequeno glossário de futebol na língua que está estudando com seu grupo. Cada grupo ilustra 10 frases/palavras. Você pode desenhar ou usar imagens da internet. Depois apresente o material aos demais grupos.

e) Vamos divulgar nosso trabalho num projeto online!

  • No blog da classe
  • O material (glossário) apresentado na aula pode ser escaneado ou fotografado, depois salvo em formato JPG
  • A criação de um vídeo no Youtube seria bem divertido. Cada aluno poderia explicar uma expressão usada no futebol brasileiro, mostrando a imagem. Eventualmente, podería-se comparar com as expressões usadas pelos alemães ou por outros povos.

 

Interessante Sites (Sites interessantes para Pesquisa):

Mehr Bildung für alle! (Mais Educação para todos!)

Kommentar 1 Standard

Liebe Leserinnen,

liebe Leser,

In diesem Jahr  können die Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger zum ersten mal Vorschläge zum städtischen Haushalt machen.

Fördern Sie mehr Bildung!

Bildung ist ein hohes Gut, dass jedem in unserer Gesellschaft zugänglich sein sollte. Egal ob arm, reich, jung oder alt.

Deswegen ist es wichtig, dass die Stuttgarter Volkshochschule stärker gefördert wird. Bereits Konfuzius (551-479 v.Chr.) forderte:

„Bildung soll allen zugänglich sein.

Man darf keine Standesunterschiede machen.“

Unter der Antragsnummer 853 findet sich ein Vorschlag zur Förderung der Volkshochschule Stuttgart.

Es wäre schön, wenn allen mit Wohnsitz in Stuttgart diesen Vorschlag unterstützen könnten.

Vielleicht kennen Sie ja auch noch den einen oder die andere Stuttgarter Bürger/in, die ebenfalls für die Volkshochschule Stuttgart votieren möchten?

Der Vorschlag lautet:

Nr. 853

Die Volkshochschule Stuttgart e.V. ist eine öffentliche, von der Stadt Stuttgart geförderte Einrichtung. Ihr Ziel ist es eine breite Möglichkeit zu bieten, sich weiterzubilden und dabei alle Bevölkerungsschichten zu erreichen.

Um dies weiterhin in hoher Qualität – und zu bezahlbaren Preisen für die Stuttgarter BürgerInnen – zu gewährleisten braucht es mehr Zuschüsse von der Stadt. Auch Kurse, die Jugendliche und junge Erwachsene zur Zielgruppe haben müssen stärker gefördert werden. Besonders für junge Menschen ist es schwer Kurse an der VHS zu finanzieren.

Sie finden den Vorschlag unter folgendem Link, auf der Seite 22:

https://www.buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/853

Mit freundlichen Grüßen

Maria-Fábia Paz-Vitorino-Willems

Kursleiterin der VHS-Stuttgart für Portugiesisch

Quellen

Bilder: www.google.de

www.vhs-stuttgart.de